Tennisclub Blau-Weiß Gersweiler
   

Jugendcamp  2019

In der ersten Ferienwoche am Mittwoch und Donnerstag 3. und 4. Juli lud, nach vorheriger Absprache mit den Eltern, der Tennisverein Gersweiler  die Kinder zu einen Jugendcamp ein. Problematisch war dies deshalb, da der eine Teil der Kinder in der ersten Ferienhälfte, der andere Teil in der zweiten Ferienhälfte Urlaub macht oder noch macht. In Absprache mit der Tennisschule hat man sich für die erste Ferienwoche entschieden.
Der Cheftrainer der Tennisschule, Moritz Diehl, hatte dann auch für den Nachwuchs ein interessantes Trainingsprogramm zusammengestellt. Zunächst war seitens der Kinder etwas Zurückhaltung angesagt, aber dies verlor sich schnell und alle machten begeistert mit und engagierten sich sehr.
Auch an die Verpflegung der Kids wurde gedacht. Gisela Kaufmann zauberte ein schmackhaftes Mittagessen und wie gut es angekommen ist, sah man an den geleerten Tellern. Am zweiten Tag wurde es saarländisch mit Nudelsalat und Grillgut.
Alles in allem eine gelungene Veranstaltung, wobei die Mädels und Jungs auch für ihr Tennisspiel viel dazugelernt haben.
Eventuelle werden wir noch eine zweite Veranstaltung für die, die jetzt nicht teilnehmen konnten, durchführen.
Danke an alle die sich im Sinne der Kinder und des TC Gersweiler engagiert haben.